Mit den richtigen Mitarbeitergeschenken beschenken Sie nicht nur Ihr Team

By --> 6. November 2019Aktuelles

Haben Sie sich schon Gedanken um Mitarbeitergeschenke gemacht? Noch nicht? Dann aber hurtig. Weihnachtszeit ist schließlich Wertschätzungszeit. Wir haben ein paar Ideen zusammengestellt, mit denen Sie ihren Kollegen garantiert ein glückliches Lächeln ins Gesicht zaubern.

Mitarbeitergeschenke haben eine unbezahlbare Wirkung

Arbeitgeber, die ihren Mitarbeitern eine Freude machen, beschenken sich im Grunde selbst. Denn Präsente von Arbeitgebern zu bestimmten Anlässen wie Weihnachten, Jubiläen oder Geburtstagen haben eine extrem positive Wirkung auf Mitarbeiter, wie eine gemeinsame Studie der Aktion Mensch mit dem Marktforschungsinstitut Ipsos zeigt.

Die Ergebnisse im Schnelldurchlauf:

  • Für 79 Prozent der Berufstätigen sind sie ein Grund zur Freude.
  • Zwei Drittel sagen, dass Geschenke die Motivation steigern.
  • 60 Prozent geben an, dass dieser Ausdruck der Wertschätzung sogar die Attraktivität des Arbeitgebers erhöht.

Die Qual der Wahl: Wie finde ich das richtige Mitarbeitergeschenk?

Allerdings fällt es fast jedem dritten Arbeitgeber schwer, etwas Passendes für seine Mitarbeiter zu finden. Wir kennen das ja alle: Gerade in der Vorweihnachtszeit ist die betriebliche Hektik am größten. Projekte werden finalisiert, der Jahresabschluss hängt im Nacken – da bleibt kaum Luft, sich Gedanken um Geschenke für Mitarbeiter zu machen. Allerdings wissen Arbeitgeber nur zu gut: Ein liebloses 08/15-Geschenk erzeugt keine Freude, sondern das genaue Gegenteil!

Am meisten freuen sich Mitarbeiter nun einmal über etwas Persönliches. Etwas, das mit Emotionen verbunden ist.  Etwas, das den Beschenkten übers ganze Gesicht strahlen lässt. Dann ist die Wirkung des Mitarbeitergeschenks umso intensiver. Denn Emotionen wie Freude sind wie Kitt, mit dem Erinnerungen lange in unseren unsere grauen Zellen haften bleiben.

Überraschungen sind schön und gut, aber…

Die Gehirnforschung zeigt aber auch: Arbeitgeber sollten sich bei der Wahl des Geschenks nicht ausschließlich auf den Moment des Schenkens konzentrieren. Ein gewisser Überraschungsmoment ist zwar gut, aber auch das Präsent selbst sollte tiefgehende Emotionen auslösen.

Witzgeschenke kommen daher zum Beispiel überhaupt nicht in Frage. Im ersten Moment hat der Arbeitgeber die Lacher zwar auf seiner Seite. Aber schon im nächsten Augenblick ist der Spaß verpufft und meist weiß dann keiner mehr, was er mit dem Scherzartikel anfangen soll.

Es gibt etwas viel Besseres, das sich perfekt als weihnachtliches Give-Away eignet: Persönliche Erlebnisgeschenke. Laut der Marktforscher der GfK belegen sie in den Hitlisten der beliebtesten Weihnachtsgeschenke in aller Regelmäßigkeit einen der vorderen Plätze. 

Verschenken Sie Emotionen

Wir helfen Ihnen gerne dabei, etwas Besonderes für jeden Ihrer Mitarbeiter zu finden. mydays bietet eine ganze Bandbreite an Erlebnisgeschenken. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Die Bandbreite reicht vom Dinner in the Dark über Ballonfahrten, Klettern im Hochseilgarten bis hin zur Krimi Stadtrallye, der rasanten Fahrt im Ferrari oder einer Mini-Kreuzfahrt.

Das Besondere daran: Ihre Mitarbeiter werden noch lange von den Erfahrungen zehren, die Sie ihnen mit ihrem Mitarbeitergeschenk ermöglicht haben. Sie werden direkt mit Ihnen verknüpft. Und das kann Ihnen keiner mehr nehmen.

Tipp: Überreichen Sie ihre ausgewählten Mitarbeitererlebnisse bei ihrer Weihnachtsfeier im designten Geschenkkarton und individualisieren Sie ihn mit ihrem Logo. So zeigen Sie, wie sehr Sie persönlich hinter dem Geschenk stehen.

Sie haben Fragen oder möchten sich beraten lassen? Kontaktieren Sie uns gerne! Wir sind jederzeit für Sie da.